meine träume werden immer kuhler. heute in da nacht (morgen/vormittag beim 2. mal schlafen) war ich im traum einkaufen und hab lauter schöne sachen für’s summersplash gfunden. später is ma mein kleiner seat ibiza gestohlen worden, zum glück sind lauter seat herumgstanden die sich mit meinem schlüssel öffnen ließen, inkl. einem vw golf, sehr seltsam.
wochenende war eigentlich insgesamt sau kuhl, seit mi. immer weg gwesen und 2 mal davon so richtig schön fett, so hab ich mir mein leben nach da matura vorgestellt . =D
mittwoch is dann maturafeier und dann geht’s ab ins mendez, sascha wird auch hinschaun. heute werd ich ma die haare färben, und zur „ausschenk-t-shirt-besprechung“ fahren.
gut jetzt is ma grad so fad, dass ich mich zum laufen fertig machen wird.
ich mag mein leben zur zeit, sollt immer so sein!
12.6.06 10:15


so matura hät ich hinter mit, nichtmal einen 4er und als einzige in kultur an 1er bekommen, die vier mündlichen prüfungen warn gar nicht so schlimm, bin zwar alle 10 min. drin gsessn aber war viel leichter als die schriftliche.
gestern gleich wieder mal schön betrunken, „ramazotti schmutzig“ kann echt was. so viele blöde wetten gestern ghabt und versprechen abgeben. naja immerhin hat unser zimmer jetzt jeden tage eine table dance truppe die aus andi, michl und irgendwem noch besteht, ich glaub da kliko wars. mendez macht unter da woche echt früh zu, mühsam. naja dann is halt weiter zum michl gangen, aufn weg dort hin is ma noch netter weise ein schlecker kauft worden. *gg*
und den besten spruch auch noch gehört – „weißt wies ma grad geht? – hoat“. lol
so und heute geht’s weiter, vorglühn beim zirko, bei der eröffnung der wm (wie wenn’s wen interessieren würde) und dann muss ich ins mendez, ramazotti schmutzig trinken. =D
9.6.06 09:55


eigentlich sollt ich ja englisch lernen, kann mich aber leider nicht konzentrieren. ich träum so viel scheiße und das heute war so real. will gar nicht drüber nachdenken, danach war ich ganzen tag noch so down irgendwie, hoff mein unterbewusstsein will mir damit nicht etwas sagen. wobei, wenn ich so drüber nachdenk weiß ich selbst was das beste für mich wäre, nur eingestehen will ich mir das noch nicht.
gott ich hät so gern jemanden den ich immer zuquatschen kann was alles angeht, jemanden der immer weiß was richtig ist und so. das mit dem immer richtig sein wird eh nicht passieren, aber immer wen zuquatschen können wär toll. eigentlich kann ich da karo eh alles erzählen, was ich auch mach, nur übers telefon is teuer, hinfahrn will ich nicht immer und die matura stört grad total.
ich will so a scheiß kitschige liebe wie im fernsehn, wie bei 10 dinge die ich an dir hasse. sogar dawson’s creek hat mich heute traurig gmacht, da jack is aber auch gemein gwesen zum toby .*gg* außerdem seh ich schon wie ich so a verzweifelte wie die rory bei den gilmore girls werd, mit ihrem logan, aber im fernsehn wollen sogar so komische typen dann eine feste freundin, wie wenn so was im lechten leben passieren würd. der tag deprimiert echt nur, dabei hab ich glaub ich nichtmal einen grund so drauf zu sein. aber alte blogs lesen von mir, martina, ricky und gabi munter nicht auf, überhaupt die gabi blogs nicht, die sind so alt, da kommen erinnerungen hoch die ich schon längst verdrängt hab. nicht, dass ich jetzt noch deprimiert bin deswegen, aber damals war’s nicht so schön, er und da sascha sind einfach die einzigen für die ich wirklich extrem viel empfunden hab. bis jetzt hab ich in sascha aber eigentlich immer verdrängt, war immer realistisch und hab mir keine hoffnungen gemacht. nur jetzt macht er mir die hoffnungen und das is gar nicht gut. ich weiß einfach nicht was ich machen soll. ich kann weder ihm noch anderen typen zur zeit vertraun. ich will einen freund der mich gern hat und ich ihn, früher wars auch lustig beim weggehn, das aufreissen, ansaufen und so, zur zeit kommt ma das aber alles so unnötig vor. brauch wen zum kuscheln vorm einschlafen und so, das spielts aber unter da woche sowieso ned, da er in steyr is.
ich glaub ich könnt noch ewig so weiterschreiben. irgendwie frag ich mich wer von uns einmal allein enden wird, wer seinen partner fürs leben vl schon kennt und so was. ich bin zwar erst 19, aber zur zeit wünsch ich mir einfach den mann fürs leben, hört sich blöd an, is aber so. zum glück is der entry so lang, das keiner bis hier unten lesen wird. komm ma schon richtig blöd vor, aber ich bins leid jemanden zu suchen und dann erst wieder enttäuscht zu werden. selbst bei diesen komischen reality sendungen sieht man oft glückliche paare und ich frag mich ob ich jemals so sein werd. am anfang hab ich ma eingeredet der mensch der vergangenen monate wär ein mensch mit dem ich länger zusammen sein will, nur stell ich mir eine richtige beziehung anders vor. ich will stolz auf meinen freund sein, wenn ich weggeh, stolz sein, dass er sich für mich entschieden hat und so was. ich weiß ich bin oft oberflächlich, aber ein bisschen sollt man das schon sein, jedenfalls is ma das in letzter zeit aufgfallen.
gott ich denk viel zu viel über das alles nach.
am liebsten hät ich jetzt „wieder“ in martin, aber ich glaub auch bei dem würd ich nur da vergangenheit nachlaufen. früher war einfach alles besser, ich wünscht echt ich könnt die zeit zurückdrehn und einige dinge anders machen. ich wär in die normale hak gangen (wär die matura leichter), hät im oktober gleich in sascha angrufen (hät ich das schon hinter mir), hät in andy schon im sommer stehn lassen (hät ich auch gleich wieder in sascha ghabt hmm), irgendwie is der immer da und das seit 3 jahren.
na gut ich hör einfach auf bevor noch mehr scheiße da steht.
31.5.06 22:11


hm irgendwie nicht schön allein zu sein unter da woche und auf meine handyrechnung freu ich mich auch schon.
30.5.06 17:44


also gestern war die sache irgendwie komisch, ich bin ma vorkommen wie vor 3 jahren und dann stellt sich heraus, dass das war weil ICH so eiskalt war am fr. oda so was. hmm, glaub das kommt davon wenn sich beide das gleiche denken, nix sagen und sich anschweigen. aber zum glück is die sache jetzt geklärt und alles in ordnung. ich kann ja doch ned in mund halten wenn ich das gefühl hab es läuft was nicht richtig, gott sei dank in dem fall.
ja was war noch, wegi soll in zirko von wulka abholen, der is aber schon in eisenstadt (sagt ihm da gabi wie a dort ankommt), wegi fahrt allein zurück, karin holt gabi und alle landen im kino. +gg+ film war übrigens ganz ok.
heute werd ich dann noch schlachthof 5 weiterlesen und noch mal lost in translation anschaun, fürn gabriel e-commerce anschaun und a bissi englisch durchgehn. da bleibt leider keine zeit mehr um nach zillingtal zu fahrn, viel zu weit weg. naja am do. dann wieder.
hoff mi. wird lustig, das letzte mal betrinken vor da matura, zuerst vorglühn beim zirko und dann auf die komische wulker session, wär lustig wenn wieder the covernment spielen, hät ma wenigstens normale musik.
irgendwie ur lustig, dass die visits auf meinem blog seit 12.5. wieder gestiegen sind. glaub aber ich werd mit den einträgen bald wieder aufhören, hat früher mehr spaß gemacht. außerdem hab ich glücklicherweise noch ein leben das nichts mit dem internet zu tun hat.
21.5.06 15:16


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de