bin schon gespannt auf „Sakrileg“, alle kritiken sind angeblich schlecht aber gesehen sollt man ihn schon haben.
gestern wieder gemerkt wie schwer es mir auf einmal fällt männlichen wesen zu vertrauen. das is so - ich würd gern, trau mich aber nicht. ich hoff dieses vertrauen kommt bald zurück.
20.5.06 16:35


es gibt einfach menschen die sind lächerlicher als andere.
20.5.06 16:05


irgendwie fad heute der tag, englisch is nicht so die erfüllung muss ich sagen. nun zum thema „liebe“ oder so ähnlich. warum wollen alle typen immer gleich, dass man bei ihnen schläft? ich mein ganze zeit sms schreiben und anrufen is zwar ganz nett, aber nach einer woche stimmt mich das dann doch noch nicht um. *gg* aber ich hät ja schon vorigen fr. bei ihm schlafen sollen und sa. und den fr. und den sa. und nächsten mi. oda do. lol... aber wie ich so neben ihm glegen bin hab ich immer nur denken müssen wie gut a ausschaut und es is so schön ihn zu umarmen hmm..=)
so ich sollt jetzt meine deutsch themen ausarbeiten und dann schlafen gehen.
17.5.06 22:49


gestern war einfach nur lustig. =)
schön wenn man mal dieses leicht nervöse gefühl nicht von einer prüfung bekommt.
zuerst aufgstanden und muttertagssagen erledigt, dann nach eisenstadt wo mich da sascha abgeholt hat, dann zu ihm ihm und später bin ich dann zu meiner oma.
selbst wenn ich ned gleich wieder eine beziehung will, die eh meist nur verkorkst sind, ist es nett jemanden am wochenende ab und zu wen um sich zu haben, jemanden der einem nette sachen schreibt, jemanden zum kuscheln und so
unter da woche ist er in steyr in da schule, was aber auch nix macht, hät sowieso keine zeit. wenn ein mensch normal so zu mir ist hät ich angst, dass er mehr will, aber bei ihm brauch ich ma da hoffentlich keine sorgen zu machen.+g+
dass mich jemand im msn blockiert find ich schon lustig, aber dann gehört halt der dvd player jetzt mir und die vergessene unterhose bäh. 2. staffel srubs war glaub ich eh nimmer so toll, weiß aber nicht mehr, aber wenn mans schon gesehen hat is sowieso nicht mehr spannend.
15.5.06 09:30


So es is mal wieder zeit einen blog entry zu machen, und wann ist es immer so weit? wenn was beschissenes passiert ist. eigentlich hab ich immer gedacht ich werd diejenige sein die diese beziehung beendet. ich mein ich muss sagen ich hab echt gedacht er is ein netter mensch der mich wahnsinnig gern hat, aber anscheinend sind leute in australien viel wichtiger. wie kann man nur in so einer scheinwelt leben, leute gut finden die man nur vom chatten kennt. denen schreiben man liebt sie und ist so einsam, auch ich war an dem abend einsam, aber er hat’s wohl besser gefunden ihr so was zu schreiben anstatt zu mir zu kommen. wiedermal ein trauriges ende einer beziehung. wenn morgen die sachen ned abgeholt werden, sind sie offiziell mein besitz.
traurig an dem ganzen ist auch noch, dass ich keine entschuldigung gehört habe oder so was wie „es tut mir leid“, und ich darf zu der bitch aus australien nichtmal tussi sagen, über mich werden jedoch wesentlich ärgere dinge gesagt werden und das weiß ich jetzt schon.
naja heute werd ich mich betrinken, zu meiner unterhaltung kommt eh da sascha, der freut sich wenn mich bei ihm meld, nett zum zeit vertreiben halt. :D
12.5.06 19:01


[erste Seite] [eine Seite zurück]

Gratis bloggen bei
myblog.de